Komme Was Wolle – 5 Years – Live Music, Art, DJs – kriZe Bday Bash

MI 09.05. (Vorfeiertag) – Ab 21 Uhr
Kulturbetrieb ZAPPA (Schwäbisch Gmünd)

Komme Was Wolle – 5 Years – Live Music, Art, DJs
kriZe Bday Bash

Music:
LoLi (official artist page) (Stuttgart – Kowalski / Romy S.)
Miss Evoice (Stuttgart – Aromåt / Låusche)
Julian Maier-Hauff -live- (Mannheim – Springstoff Rec.)
kriZe (SEMF / SANDERGROUND / Jagoo Rec)


Art:
Mollyrokk aka Vreni Krieger (Collage)
https://mollyrokk.com

Lotta Fuchs (Live Painting / Outer Rim Stuttgart)
https://lottafuchs.tumblr.com

Jula Faust (Live Painting / Outer Rim Stuttgart)

Installation:
Laser-Manipulation by Visiocollect

Einst in Stuttgart Bad Cannstatt gegründet, betreibt das Kulturlabel Komme Was Wolle – Kultur & Events, mit starkem Hang zur elektronischen Musik, seit mittlerweile 5 Jahren die Verbreitung von zeitgenössischer Kunst- und Kulturinhalten. Live-Konzerte, DJ-Acts, Ausstellungen, Party, Live- Painting, Poetry, Installationen, Tanz, Theater oder Performances – einiges war und ist möglich. Dabei ist die Intention Kunst, die Künstler und Gäste zusammenzubringen und letztere zu inspirieren, sich mit der Kunst auseinander zu setzen und trotzdem oder gerade deswegen dabei Spass zu haben. Immer auf der Suche nach freshen Inhalten und spannenden Artisten.
Angefangen vor 5 Jahren, mit einer wöchentlichen Reihe (Kultur am Donnerstag) im Alten Zollamt in Bad Cannstatt, tummeln sich mittlerweile verschiedenste Aktivitäten im Potpourri des Kultur-Labels: Seit 5 Jahren mit eigenem Floor beim SEMF – STUTTGART ELECTRONIC MUSIC FESTIVAL, künstlerische Beiträge und Konzeption beim All Inclusion Festival, Tanz Im Park 2018 – Killesberg Lichterfest oder von der Stadt Stuttgart geförderte Kunstprojekte wie Sandfiction oder Desterronics Stuttgart Orchestra, wie auch das Musik Label JaGoo Rec oder Aktivitäten im in der neuen Homebase Kulturbetrieb ZAPPA in Schwäbisch Gmünd. Immer geht es um Bereicherung durch Kreativität sowie Wertschätzung von Künstlern, Gästen und Helfer – ohne gemeinsame Energie geht’s eben nicht.
Zum 5-jährigen gibt’s elektronisches von LoLi, Miss Evoice, kriZe und Julian Mayer Hauff, als Live-Set, zu hören. Die Licht-Installation von Visiocollect und Live entstehende Wandgemälde von Jula Faust & Lotta Fuchs (Outer Rim.V.) sowie Collage von Mollyrokk, schaffen den passenden Rahmen für die Nacht.
Das Ganze findet im Kulturbetrieb ZAPPA statt, welches von Sandtogether e.V. seit gut einem Jahr betrieben wird und durch die Möglichkeit drinnen und draussen Aktionen zu betreiben, wunderbar passt und in Zukunft weitere Komme Was Wolle Aktionen beherbergen wird. Und last but not least feiert Label Head kriZe auch noch in seinen Geburtstag rein.

 

FB Link